DSOL

Kommenden Freitag startet die vom Deutschen Schachbund und chessbase organisierte Deutsche Schach-Online-Liga. 246 Mannschaften werden in 8 Ligen in Vierermannschaften (Kader maximal 10 Spieler) spielen. Je Liga gibt es vier Gruppen, die jeweils 8 Mannschaften haben, es werden in den nächsten zwei Monaten also 7 Runden gespielt. Die ersten beiden jeder Gruppe qualifizieren sich für die KO-Spiele der jeweiligen Liga (Viertelfinale, Halbfinale, Finale). Da die Liga kurzfristig aus dem Boden gestampft wurde, ist noch nicht geklärt, ob und in welcher Form die Liga vielleicht längerfristig (auch nach Corona) existieren wird.

Wir sind auch vertreten (Link zur Teamseite). Und zwar spielen Jens, ich, Helge, Michael, Stephan K., Börge und Fynn in der Liga 2 Gruppe B (die Ligeneinteilung erfolgte nach Spielstärke), wir sind sogar nach der Setzliste auf dem 2. Platz gelistet. Allerdings ist das wohl wenig aussagekräftig, da alle Mannschaften einen 2000er-Schnitt haben (nur der SK Niederbrechen hat einen Schnitt von „nur“ 1992). Ich bin nun einfach mal gespannt wie es spielerisch und vor allem technisch läuft. Als Mannschaftsführer müssen Helge und ich die Spiele nämlich technisch starten und begleiten, was bisher recht kompliziert wirkt – ich hoffe also, dass am Freitag alles glatt geht. Attraktivster Gegner ist mit Sicherheit der SC Kreuzberg I, am 7. August spielen wir am letzten Spieltag gegen dieses Team. Kommenden Freitag spielen wir aber erstmal gegen das Team SV Breitenworbis I und hoffen natürlich auf einen erfolgreichen Beginn in der neuen Online-Liga.

Aus Schleswig-Holstein nehmen noch weitere Teams teil, dies sind im Einzelnen:

Liga 1 Gruppe C: Tura Harksheide II
Liga 1 Gruppe D: Tura Harksheide I und Lübecker SV I

Liga 2 Gruppe B: SC Wrist-Kellinghusen (wir)
Liga 2 Gruppe C: SC Großhansdorf (gehört allerdings zum Hamburger Schachverband)
Liga 2 Gruppe D: Eckernförder SC

Liga 3 Gruppe B: Kieler SG und Lübecker SV II
Liga 3 Gruppe D: SV Eutin

Liga 4 Gruppe C: Segeberger SF und Lauenburger SV
Liga 4 Gruppe D: SK Doppelbauer Kiel

Liga 5 Gruppe A: SK Kaltenkirchen
Liga 5 Gruppe D: SC Agon Neumünster

Liga 6 Gruppe C: Tura Harksheide III

Liga 7 Gruppe D: Ratzeburger SC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.