Einstellung des analogen Spielbetriebs

1. Auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Lage und der neuen Erlasslage ist der analoge Vereinsbetrieb ab Montag, den 2. November, wieder eingestellt.
2. Nach aktuellem Stand könnte das für den Dezember geplante Blitzturnier mit anschließendem Weihnachtsessen nicht stattfinden. Hier kann sich die Lage aber auch wieder ändern. Eine endgültige Absage warten wir deshalb noch ab.
3. Die Vereinsmeisterschaftspartien der analogen Vorgruppe können nicht wie geplant auf dem Vereinsabend stattfinden. Auch hier kann man aber erstmal abwarten, da die Partien ja erst bis Ende März gespielt sein sollten. Alternativ können alle Spieler sich auch spontan für die Online-Gruppe anmelden (andere Bedenkzeit) oder ihre Partien online spielen.
Sören Koop
1. Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.